Hotel La Baia Bari Palese 3 Sterne Hotel

  • italiano
  • English
  • español
  • français
  • Deutsch
  • русский
  • 日本語
  • 中文


Sehenswürdigkeiten in der Umgebung - Best Western Hotel La Baia Bari Palese

Anreise Anreise
Abreise Abreise
Gäste pro Zimmer
Erwachsene Kinder Kleinkinder
12 Jahre und jünger 3 Jahre und jünger
Verfügen Sie einen Promotionscode oder ein Unternehmenskonto?
Bitte fügen Sie hier Ihren Code / Kontonummer ein
Sind Sie bereits Best Western Rewards Mitglied?
Bitte fügen Sie hier Ihre Mitgliedsnummer ein

Bari ist dafür bekannt, dass hier die Gebeine des Sankt Nikolaus aufbewahrt werden. Aus diesem Grund genießt die Wallfahrtskirche eine bevorzugte Stellung im orthodoxen Italien. Die Altstadt ist eine Halbinsel innerhalb der Stadt, die durch eine alte Stadtmauer begrenzt ist. Hier befinden sich das „Castello Normanno Svevo“, die „Basilica di San Nicola“, die „Cattedrale di San Sabino“ und unzählige steinerne Zeitzeugen der Geschichte der Stadt (vom antiken Rom bis zur Epoche der Bourbonen). Am Abend verwandelt sich die Altstadt mit ihren zahlreichen typischen Lokalen, Bars und Jazz-Clubs in einen Treffpunkt für Jung und Alt.
Das Messegelände der „Fiera di Levante“, wo zahlreiche Veranstaltungen stattfinden, liegt nur 5 Kilometer vom Hotel entfernt – auf Anfrage bringt ein Shuttlebus des Hotels die Gäste dorthin.
Das Hotel ist ein idealer Ausgangspunkt, um das alte „Peucetia“ (das Land von Bari) mit dem „Castel del Monte“, der kleinen Stadt Alberobello und den Grotten in Castellana, die allesamt zum Weltkulturerbe der UNESCO zählen, zu erkunden.